Fünftes Grauviehstierfest

Am 27. August 2016 stand Birkenberg im Zeichen der Grauviehbullen. Mittlerweile schon ein Fixpunkt im Jahresprogramm der Tiroler Grauviehzüchter. Dementsprechend gut besucht war das Fest.  Die Jungzüchter bewiesen ihr Geschick im Bewirten der Gäste, welche größtenteils aus dem Westen Österreichs stammten.  
Raphael Kuen besprach jeden Stier einzeln, sodass sich  jeder Zuhörer  ein Bild von den Zukunftsträgern  der Gauviehzucht machen konnte. 

Stierfest

Besprechung eines Jungstieres im Ring. Foto Walter Lederle

Rinderzucht GRAUVIEH AUSTRIA 4.09.2016

Zurück